Energiebericht 2.0 für 18599-Projekte (Feb. 16)

Mit einem neuen Zusatzmodul lassen sich aus dem SOLAR-COMPUTER-Programm "Energieeffizienz Gebäude EnEV 2016 / DIN V 18599" nicht nur Energieberichte für Wohn- und Nichtwohngebäude generieren und bei Bedarf frei bearbeiten, sondern auch eigene mit der Berechnung verknüpfte Vorlagen erstellen. Muster-Energieberichte für ein NWG und ein WG nach Bafa-Richtlinie werden mitgeliefert.
mehr

Intelligentes Software-Konzept

Die zum Lieferumfang gehörenden Muster-Energieberichte bestehen aus SOLAR-COMPUTER-Vorlagen in Form von einer Excel-Vorlage mit mehreren Arbeitsblättern und mehreren damit verknüpften Word-Vorlagen entsprechend den verschiedenen Energiebericht-Varianten. Der Anwender kann die SOLAR-COMPUTER-Vorlagen u. a. dazu benutzen, durch einfaches Kopieren und Anpassen eigene Energieberichte zu erstellen; projektbezogen oder als eigener Standard. Optional kann der Energiebericht mit einer Beschreibung von Modernisierungen ergänzt werden: wahlweise durch Wahl eines Investitionsobjektes, in dem die Sanierung "in einem Zug" enthalten ist, oder zusammengesetzt aus selektierbaren Modernisierungen.

Frei editierbare Dokumente

Als Word-Dokument kann der generierte Energiebericht in Word kontrolliert und ggf. frei angepasst werden; Analoges gilt für die dem Energiebericht zugrunde liegenden generierten Excel-Arbeitsblätter. Dabei sollten die von SOLAR-COMPUTER bereitgestellten Verknüpfungen erhalten bleiben, falls der Energiebericht zu einem späteren Zeitpunkt mit ggf. geänderten Daten und Rechenergebnissen automatisch aktualisiert werden soll.



Gebäude- und Anlagenbeschreibung

Als Gebäude- und Anlagenbeschreibung werden beim Generieren des Energieberichts Beispieltexte in blauer Schrift als Platzhalter dargestellt. Damit erkennt der Anwender sofort, welche Textstellen er objektbezogen spezifizieren muss.

Wirtschaftlichkeitsberechnung

Die SOLAR-COMPUTER-Energiebericht-Vorlagen enthalten insbesondere den Absatz "Wirtschaftlichkeitsberechnung". Dazu benötigte betriebswirtschaftiche Daten und Ergebnisse können als ideale Software-Ergänzung mit Hilfe des Zusatzmoduls "Wirtschaftlichkeitsberechnung" (Best.-Nr. B55.WI) normgerecht erzeugt werden. Alle erzeugten Grafiken lassen sich dabei wirkungsvoll in den Energiebericht einfügen.

Baustein in einem übergeordneten Software-Konzept

SOLAR-COMPUTER-Neulinge können die Software "Energiebericht WG / NWG" zu einem attraktiven Preis als Software-Paket zusammen mit dem Programm "Energieeffizienz EnEV / DIN V 18599" (Best.-Nr. B55) beziehen. Planer, die bereits das Programm einsetzen, benötigen lediglich das Zusatzmodul "Energiebericht WG / NWG" (Best.-Nr. B55.EB). Optional nutzbare Schnittstellen zu Heiz-/Kühllast oder CAD im eigenen Büro oder im Austausch mit Dritten gehören standardmäßig zum Leistungsumfang der SOLAR-COMPUTER-Software. Weiterhin bietet SOLAR-COMPUTER Tagesseminare zum Thema "EnEV 2016 / DIN V 18599 / Wirtschaftlichkeit und Energiebericht" an; aktuelle Termine und Inhalte finden Sie unter der Rubrik "Termine".

18599 Gütegemeinschaft

Autodesk Homepage
18599 Gütegemeinschaft

Produktkatalog
Laden Sie hier den aktuellen Produktkatalog herunter
SOLAR-COMPUTER DE SOLAR-COMPUTER UK Ing. Günter Grüner GmbH