DSGVO

Datenverarbeitung nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
mehr

Datenverarbeitung nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und Ihre Rechte gemäß der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) geben.

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Verantwortlich ist
die SOLAR-COMPUTER GmbH
-vertreten durch ihren Geschäftsführer Herrn Felix Rosendahl -
Mitteldorfstr. 17, 37083 Göttingen
Telefon: 0551 797600
FAX: 0551 7976077
E-Mail: info@solar-computer.de

Welche Quellen und Daten nutzen wir?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir im Rahmen der Durchführung unserer Aufgaben von Ihnen, unseren Vertragspartnern oder anderen Stellen auf zulässige Weise erhalten. Dazu zählen u.a. Anfragen über unsere Homepage, Anfragen per e-mail oder Telefon. Zudem verarbeiten wir personenbezogene Daten, die wir aus öffentlich zugänglichen Quellen gewinnen oder die uns von Dritten übermittelt werden.

Relevante personenbezogene Daten sind Personalien (Name, Adresse, E-Mail-Anschrift, Telefon und Fax-Nr. und andere Kontaktdaten) oder auch Berufs- oder Amtsbezeichnungen (z.B. Energieberater o.ä.). Darüber hinaus können dies auch weitere Daten sein, soweit diese notwendig sind, um vertragliche Verpflichtungen zu erfüllen (z.B. Bankverbindungen). Im Rahmen von Kooperationen (Veranstaltungen o.ä.) können dazu auch Fotoaufnahmen gehören, für die wir in Einzelfällen eine gesonderte Einwilligung einholen.

Wofür verarbeiten wir Ihre Daten und auf welcher Rechtsgrundlage?

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DS-GVO). Soweit erforderlich verarbeiten wir Daten von Betroffenen zur Wahrung berechtigter Interessen von uns. Soweit mit den Betroffenen keine Vertragsbeziehungen bestehen, erheben wir personenbezogene Daten auf diesen Rechtsgrundlagen nur, soweit sie erforderlich sind und die Betroffenen nicht widersprochen haben.
  • Daten zur Vertragsabwicklung Die SOLAR-COMPUTER GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung des Vertrags mit Ihnen. Insbesondere erfasst sind die Abrechnung der vertraglichen Leistungen, der Versand von Rechnungen und ggf. Mahnungen sowie die Kommunikation mit Ihnen. Rechtsgrundlage für die vorstehend beschriebene Datenverarbeitung ist die Verarbeitung zur Vertragserfüllung und Vertragsdurchführung.
  • Daten für Werbung Die SOLAR-COPMPUTER GmbH nutzt Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen Produktinformationen zukommen zu lassen. Dies geschieht u.a. über Newsletter, das SOLAR-COMPUTER-Magazin, Seminareinladungen o.ä. Um Werbung an Sie zu adressieren, nutzen wir entweder Name und Anschrift (für Brief-Mailings) oder ihre e-mail (für Newsletter und Einladungen).

Wer bekommt Ihre Daten?

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet, sondern werden nur innerhalb der SOLAR-COMPUTER Gruppe zur Erfüllung unserer Aufgaben und vertraglichen sowie gesetzlichen Pflichten genutzt. Zur SOLAR-COMPUTER Gruppe gehören neben der SOLAR-COMPUTER-GmbH folgende eigenständige SOLAR-COMPUTER-Geschäftsstellen:

  • SOLAR-COMPUTER Berlin Grube GmbH
  • Ing.-Gesellschaft L. Rössel, SOLAR-COMPUTER GmbH
  • SOLAR-COMPUTER GmbH Leipzig
  • SOLAR-COMPUTER Bayern GmbH
  • Ing. Günter Grüner GmbH, SOLAR-COMPUTER-Vertrieb

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten solange dies für die Erfüllung unserer Aufgaben und vertraglichen sowie gesetzlichen Pflichten erforderlich ist. Sind die Daten für die Erfüllung unserer satzungsmäßigen Aufgaben und vertraglichen sowie gesetzlichen Pflichten nicht mehr erforderlich, werden diese regelmäßig gelöscht.

Welche Datenschutzrechte haben Sie?

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DS-GVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DS-GVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DS-GVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DS-GVO, das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DS-GVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DS-GVO. Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der DS-GVO. also vor dem 25. Mai 2018, uns gegenüber erteilt worden sind.












18599 Gütegemeinschaft

Autodesk Homepage
18599 Gütegemeinschaft

Produktkatalog
Laden Sie hier den aktuellen Produktkatalog herunter
SOLAR-COMPUTER DE SOLAR-COMPUTER UK Ing. Günter Grüner GmbH

Garant für ...

  • Innovation
  • Beständigkeit
  • Erfolg
  • Service